Spargelröllchen Pfannkuchen

Mit flott kochen haben diese überbackenen Spargel-Pfannenkuchen-Röllchen nichts mehr zu tun. Aber das Gericht lässt sich wunderbar vorbereiten und dann kommt es am Ende dann doch recht schnell auf den Tisch.

Und so funktioniert es:

Den Spargel schälen und das holzige Ende abschneiden. Zwischenzeitlich einen großen Topf mit Wasser zum kochen bringen. Mit Salz, Zucker und eventuell etwas Zitronensaft würzen und die Spargelstangen hineingeben. Je nachdem, wie dick der Spargel ist, ihn 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Er kann ruhig noch etwas fester sein, denn schließlich kommt er noch in den Backofen. Ist der Spargel fertig, aus dem Wasser heben und beseite stellen. Etwas vom Spargelwasser aufheben, das benötigen wir später noch für die Bechamel-Sauce.

Kommen wir zu den Pfannenkuchen. Für 4 Teigfladen einen Teig aus zwei Eiern, 150 Gramm Mehl und 250 Kubikmillimeter Milch anrühren. Noch einen Teelöffel Salz und eine handvoll Bärlauch (frisch etwas mehr, getrocknet etwas weniger) dazugeben. Eine Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben und die vier Pfannenkuchen ausbacken. Das war es auch schon. Die Fladen auf einen Teller stapeln und auf die Seite stellen.

Jetzt die Bechamel-Sauce: Etwas Butter in der Pfanne erhitzen, Mehl dazu und gut durchrühren. Nun mit dem Spargelwasser ablöschen und noch etwas Milch dazu. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken. Das ist nicht kompliziert. Einfach nur schauen, dass die Sauce nicht zu dick wird.

Für die Spargelröllchen die Pfannenkuchen in der Mitte durchschneiden und übereinanderlegen. Wer möchte, kann jetzt noch eine Scheibe gekochten Schinken dazulegen. Vegetarier lassen sie einfach weg, das Gericht schmeckt auch so wunderbar. Drei, vier Stangen in die Mitte legen und einwickeln. Nebeneinder in eine eingefettete Auflaufform geben und die Bechamel-Sauce drübergießen. Etwas Parmesan reiben und über die Röllchen geben.  Und ab damit in den vorgeheizten Backofen.

Spargelröllchen mit Käse überbacken

Fängt der Käse an, leicht braun zu werden, sind die Spargel-Pfannenkuchen-Röllchen fertig. Das sollte nach ungefähr 15 bis 20 Minuten sein. Nun noch Schnittlauch-Röllchen drüberstreuen und schon ist ein feines Gericht fertig.

Einkaufsliste

Spargel

Milch

Mehl

Eier

Bärlauch

Schnittlauch

Schinken

Parmesan

Pfeffer

Salz

Muskat

Butter