Schnelle Rezepte für den Feierabend – flott-kochen.de

Karotten-Ingwer-Suppe mit Kürbis

Im Herbst ist wieder Suppenzeit, auch ich werde dann zum Suppenkasper. Heute gab es bei mir eine Karotten-Ingwer-Suppe mit Kürbis und Kokosmilch. Typisches Herbstgemüse wie Kürbis oder Karotte trifft hierbei auf Exotik in Form von Ingwer und Kokosmilch. Das mögen auch...

Bratkartoffeln mit Kräutern der Provence

Bratkartoffeln sind sicherlich eine der beliebtesten Beilagen, sie schmecken zu Spiegelei ebenso gut wie zu einem leckeren Schnitzel. Oder auch mal pur - lediglich mit einem edlen Meersalz und Kräutern der Provence gewürzt. Ein leckerer Snack am Abend und eine...

Italien trifft Asien: Lauwarmer Karottensalat

Ich liebe Karotten - am meisten als Salat. Ich habe bereits Karottensalat in unzähligen Variationen hergestellt. Ein weiteres Rezept stelle ich hiermit vor: Der Salat wird lauwarm serviert und mit Ingwer, Sambal Oelek, Oregano, Frühlingszwiebeln und Knoblauch...

Geschmorter Fenchel mit Balsamico, Honig und Chili

An anderer Stelle habe ich bereits geschrieben, dass ich Fenchel liebe. Sei es als Salat, aus dem Ofen oder in diesem Fall in der Pfanne geschmort. Das Gericht lässt sich ganz schnell zubereiten und ist eine prima Gemüsebeilage zu Fleisch aller Art. Bei mir gab es...

Zucchini-Frittata mit Joghurt-Minz-Sauce

Für das folgende Gericht habe ich mich von einem italienischen Kochbuch inspirieren lassen. Im Original wird zu den Zucchini-Frittata allerdings eine Tomatensauce gereicht, bei mir gibt es eine kalte Joghurt-Minz-Sauce dazu. Das ist vor allem an warmen Tagen eine...

Fenchelsalat mit Linsen und Gurke

Hunger. Ich brauche Futter, aber schnell. Ein Blick in den Kühlschrank - eine Salatgurke und zwei Fenchelknollen sind drin. Was daraus machen? Google befragen und der sagt Salat mit Walnüssen. Walnuss? Hab ich nicht im Haus. Nur eine angebrochene Packung Berglinsen....

mehr lesen

Gebratene Maultaschen auf Salat

Maultaschen sind eine Spezialität aus meiner Heimat, hier am Niederrhein sind sie nicht so sehr verbreitet. Fertige Maultaschen sind aber inzwischen in den meisten Supermärkten erhältlich. Nachdem ich sie sonst häufig in Brühe oder mit geschmälzten Zwiebeln esse, gibt...

mehr lesen

Taboulé-Variation mit Quinoa und Cashewnüssen

Heute gibt es bei mir eine Variation des arabischen Taboulé-Salats. Der besteht tradionell aus Bulgur, Tomaten, Zwiebeln, Zitronensaft, Petersilie und Minze. Ich habe das Rezept leicht abgewandelt. Doch seht selbst. So wird der Salat gemacht: Bei Aldi gab es vor...

mehr lesen

Scharfer Mango-Gurkensalat mit Zwiebeln

Unter die Kategorie „frisch und fruchtig“ fällt dieser Mango-Gurkensalat, den ich hier kurz vorstellen möchte. Eigentlich ist das ein echter Sommersalat, doch ich hatte noch einige Reste von Silvester übrig – darunter eine inzwischen eine saftige und vollreife Mango...

mehr lesen

Rote-Bete-Carpaccio mit Birne und Kürbiskernen

Hier kommt der Herbst: Rote-Bete-Carpaccio mit geraspelter Birne und Kürbiskernen. Herrliche Farben und leckerer Gaumenschmaus. Der erdige Geschmack des Wurzelgemüses trifft auf fruchtige Aromen und die Säure von Zitrone. Und alles knackig frisch und ungekocht. Da...

mehr lesen

Salat aus gebratenem Gemüse

So schmeckt der Sommer: Der Salat aus gebratenem Gemüse ist die ideale Beilage zu Gegrilltem. Oder auch pur. Bei mir gab es einen Feta-Dip mit Weißbrot dazu. Echt lecker. Und so wird der Salat gemacht: Vier Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwei rote...

mehr lesen

Brokkoli-Salat mit Cranberries und Sonnenblumenkernen

Ich bin immer froh, wenn ich etwas probieren darf, was ich so noch nicht kannte. Zum Beispiel diesen Brokkoli-Salat mit Cranberries und Sonnenblumenkernen. Gegessen habe ich ihn auf einem Geburtstag, wobei das Essen von einem Caterer geliefert wurde. Es gab also...

mehr lesen

Gefüllte Zucchini mit Quinoa, Bohnen und Mandeln

Heute habe ich den nächsten Versuch mit Quinoa gestartet: Gefüllte Zucchini - und zwar mit Quinoa, weißen Bohnen, Cherry-Tomaten und gehackten Mandeln. Überbacken mit Parmesan. Einfach lecker. Das dürfte auch Nicht-Vegatariern munden. Und so funktioniert es: Zucchini...

mehr lesen

Überbackene Spargel-Pfannenkuchen-Röllchen

Mit flott kochen haben diese überbackenen Spargel-Pfannenkuchen-Röllchen nichts mehr zu tun. Aber das Gericht lässt sich wunderbar vorbereiten und dann kommt es am Ende dann doch recht schnell auf den Tisch. Und so funktioniert es: Den Spargel schälen und das holzige...

mehr lesen