Schnelle Rezepte für den Feierabend – flott-kochen.de

Paprika aus dem Ofen mit Schafskäse und Kräutern

Am Wochenende habe ich mir ein griechisches Kochbuch gekauft und gleich ein Rezept gefunden, das ich nachkochen möchte. Es handelt sich dabei um Paprika aus dem Backofen, der mit Schafskäse, Thymian und Minze gefüllt wird. Ich habe noch eingelegte Tomaten mit...

Nudeln mit Babyspargel und Babyspinat

Alles Baby oder was? Bei mir gibt es heute Babyspargel, Babyspinat und Babytomaten auf breiten Nudeln. Die Zubereitung geht wie gewohnt ganz flott. In weniger als einer halben Stunden steht das Essen auf dem Tisch. Und so wird das Gericht gemacht: Zwei...

Gnocchi mit Salbeibutter – schnell und lecker

Wenn es mal wirklich flott mit dem Kochen gehen soll, kann ich nur diese Gnocchi mit Salbeibutter, getrockneten Tomaten, Parmesan und Knoblauch empfehlen. Klar ist es besser, wenn man Gnocchi selbst macht, doch dann braucht man auch etwas Zeit. Ich nehme daher nach...

Kartoffelsalat mit Roter Bete und Meerrettich

Heute gibt es bei mir einen Kartoffelsalat mit Roter Bete und Meerrettich-Dressing. Eine feine Kombination, trifft doch das Erdige der roten Knolle auf die frische Schärfe von Meerrettich. Dazu noch Kartoffeln, die einen satt machen, besser geht es nicht. Das ist...

Zucchini-Risotto mit getrockneten Tomaten

Heute stelle ich ein weiteres Risotto-Rezept vor - dieses Mal wird es nicht mit Spargel oder Pfifferlingen, sondern mit Zucchini und getrockneten Tomaten zubereitet. Eine ebenfalls eine leckere Variante des italienischen Reisgerichts, das ich immer wieder gerne esse....

Hähnchenschnitzel mit Parmesan-Mandel-Kruste

Wenig Kohlenhydrate besitzt das heutige Rezept von mir: Hähnchenschnitzel mit Parmesan-Mandel-Kruste. Dazu gibt es Kohlrabi in einer Bechamel-Sauce. Das ist natürlich kein ganz schnelles Rezept, aber auch keines, bei dem ihr stundenlang in der Küche werkeln müsst. Und...

mehr lesen

Karottensalat mit Lauch und Nüssen

Bei diesem Rezept habe ich mich bei einem klassischen Schichtsalat inspirieren lassen: Karotten, Lauch und Äpfel gehören dort ebenfalls hinein. Ich habe noch Haselnusskerne für den gewissen Crunch dazu gegeben. Und hier das Rezept dazu: Fangen wir mit dem Dressing an:...

mehr lesen

Blätterteigstangen mit Lauch und Parmesan

Das nächste Rezept aus dem Kochbuch: Simplissime - Das einfachste Kochbuch der Welt: Blätterteigstangen mit Lauch und Parmesan. Die Stangen sind wohl schnell zubereitet, ihr müsst aber etwas Zeit für das Backen im Ofen einplanen. Und hier das Rezept dazu: Für die...

mehr lesen

Farfalle mit Brokkoli und Radicchio

Für dieses Rezept habe ich mich von Simplissime - Das einfachste Kochbuch der Welt inspirieren lassen: Farfalle mit Brokkoli, Radicchio und Haselnusskernen. Mit nur wenigen Zutaten lässt sich ein wunderbares Gericht zaubern, dass zudem noch flott zubereitet ist. Und...

mehr lesen

Auberginengratin mit Mozzarella und Parmesan

Ich habe eine neues Lieblings-Kochbuch, es ist aus der Simplissime-Reihe und heißt „Das einfachste Kochbuch der Welt“. Der Clou: Jedes Rezept besteht aus maximal 6 Zutaten. Das erste Gericht, das ich daraus vorstellen möchte ist ein Auberginengratin mit Mozzarella und...

mehr lesen

Türkische Hackfleischspieße mit Gemüse

Wir lieben die türkische Küche und Hackfleisch geht sowieso immer. Die türkischen Hackfleischspieße mit Gemüse sind da genau das Richtige für unseren Grill. Die Zubereitung geht flott und das Ergebnis ist echt lecker. Und hier das Rezept dazu: Für die...

mehr lesen

Aromatisierter Milchreis mit würzigen Rotwein-Pflaumen

Mit süßen Hauptmahlzeiten habe ich es eigentlich nicht so, aber ein leckerer Milchreis mit Pflaumenkompott darf es schon einmal sein. Schön aromatisiert mit Vanille, Ingwer sowie Zitronen- und Orangenzeste. Dazu Pflaumen in einem Sud aus Rotwein, Portwein, Zucker,...

mehr lesen

Gebratene Nudeln mit selbst gemachter Currypaste

Ich sterbe für die gebratenen Nudeln meines Lieblings-Chinesen. Das liegt sicherlich an den ganzen Zauber-Pülverchen, die er benutzt. Bei mir gibt es keinen Hokuspokus, sondern nur natürliche Zutaten und eine selbst gemachte Currypaste, mit denen ich die Nudeln würze....

mehr lesen

Geeiste Melonensuppe mit Parmaschinken

Was machen, wenn das Thermometer die 30-Grad-Marke weit überschritten hat? Eine geeiste Melonensuppe mit Parmaschinken zum Beispiel. Sie ist fruchtig, sie ist scharf, unglaublich lecker und wirklich erfrischend. Und hier das Rezept dazu: Zwei Esslöffel Zucker in einem...

mehr lesen