Schnelle Rezepte für den Feierabend – flott-kochen.de

Scharfer Quinoa-Salat mit Mango, Paprika und Avocado

Nachdem ich in letzter Zeit so viel Positives über Quinoa gelesen habe, musste ich das „Korn der Inkas“ unbedingt einmal selbst ausprobieren. Es hat sich gelohnt, ich werde demnächst öfter damit arbeiten. Den Anfang macht ein scharfer Quinoa-Salat mit Mango, Paprika...

Roher Blumenkohlsalat mit Rucola, Paprika und Oliven

Rohkost liegt im Trend und ist gesund. Außerdem lässt sie sich schnell zubereiten: Wie dieser rohe Blumenkohlsalat mit Rucola, Minze, Paprika und Oliven. Dazu noch etwas Exotik in Form von Kreuzkümmel und Minze. Lecker. Und hier das Rezept dazu: Den Blumenkohl...

Glasnudelsuppe mit Karotte, Ingwer und Sojasauce

Großartige Kochkunst ist für diese Glasnudelsuppe mit Karotte, Ingwer und Sojasauce keine notwendig, doch ich finde sie sehr lecker, weshalb ich sie trotzdem kurz vorstellen möchte. Sie ist schnell gemacht und wärmt durch den Ingwer zusätzlich. Die Knolle hilft zudem...

Lachs mit Tagliatelle in Sahnesauce

Lachs in Sahnesauce ist jetzt nicht gerade das innovativste Rezept, es lässt sich aber schnell kochen und ist immer wieder lecker. Das Gericht braucht nur wenige Zutaten und keine großartigen Vorarbeiten – es passt also genau zu flott-kochen.de. Fangen wir an: Ein...

Ratatouille mit Ziegenfrischkäse-Tomatensauce

Ratatouille ist ein klassisches Gericht aus Südfrankreich und wird dort zum Beispiel mit Auberginen, Zucchini, Paprikaschoten, Knoblauch und Zwiebeln hergestellt. Bei mir gibt es heute eine Variante mit Ziegenfrischkäse. Dazu noch frische Kräuter wie Rosmarin, Salbei...

Erdnuss-Curry mit Hähnchen und Gemüse

Thailändische oder zumindest asiatische Küche steht heute auf dem Speiseplan: Erdnuss-Curry mit Hähnchen und Gemüse. Das Grundrezept stammt von Weightwatchers, ich habe es ein wenig angepasst. Und hier das Rezept dazu: An Gemüse könnt ihr natürlich nehmen, was euch...

mehr lesen

Gefüllte Kohlrabi mit Hackfleisch und Erbsen

Wer nicht nur Kochen, sondern sich zugleich körperlich betätigen möchte, für den sind diese gefüllten Kohlrabi genau das richtige. Das Aushöhlen des harten Gemüses geht doch etwas in die Arme. Die Füllung geht hingegen leichter von der Hand: Ein Ragout aus...

mehr lesen

Herzhafte Tarte Tatin mit Chicorée und Ziegenkäse

Euch ist Chircorée zu bitter und überhaupt könnt ihr mit dem Gemüse nur wenig anfangen? Dann probiert mal diese herzhafte Tarte Tatin mit Chicorée und Ziegenkäse – einfach lecker und fast gar nicht mehr bitter. Und hier das Rezept dazu: Tarte Tatin bedeutet, dass der...

mehr lesen

Überbackene Cannelloni mit Erbsen-Ricotta-Füllung

Eigentlich sind wir hier auf flott-kochen.de, bei den überbackenen Cannelloni mit Erbsen-Ricotta-Füllung mache ich aber mal eine Ausnahme. Schnelle Küche geht anders, aber lecker bleibt einfach lecker. Und hier das Rezept dazu: Bei den Cannelloni habe ich mich von...

mehr lesen

Scharfe Curry-Kokossuppe mit Nudeln und Gemüse

Winterzeit ist Suppenzeit: Heute wird es bei mir etwas exotisch - mit einer scharfen Curry-Kokossuppe mit buntem Gemüse. Rein vegetarisch und wunderbar wärmend bei kaltem Wetter. Und hier das Rezept dazu: Fangen wir mit dem Gemüse an. Ich verwende Blumenkohl, Karotte,...

mehr lesen

Roher Blumenkohlsalat mit Rucola, Paprika und Oliven

Rohkost liegt im Trend und ist gesund. Außerdem lässt sie sich schnell zubereiten: Wie dieser rohe Blumenkohlsalat mit Rucola, Minze, Paprika und Oliven. Dazu noch etwas Exotik in Form von Kreuzkümmel und Minze. Lecker. Und hier das Rezept dazu: Den Blumenkohl...

mehr lesen

Wrap-Duo: Lachs-Frischkäse und Avocado-Hummus

Wraps sind aus der flotten Küche nicht wegzudenken. Heute stehen zwei verschiedene Rollen auf meinem Speiseplan: Einmal mit Frischkäse und Lachs und einmal mit einer Hummus-Avocado-Cream und verschiedenem Gemüse. Und hier das Rezept dazu: Die Wraps habe ich bereits...

mehr lesen

Herzhaft: Tarte Tatin mit Aubergine und Ziegenkäse

Vive la France – heute gibt es bei mir eine Tarte Tatin mit Auberginen, Tomaten und Ziegenfrischkäse. Ein Rezept mit nur wenigen Zutaten und das zudem recht schnell gemacht ist – sofern ihr den Teig fertig kauft wie ich. Und hier das Rezept dazu: Zwei Auberginen in...

mehr lesen

Drei leckere Dips für Raclette oder Fondue

Was wäre Raclette oder Fondue ohne leckere Dips dazu? Drei davon möchte ich kurz vorstellen: Eine Tomatensalsa, einen Curry-Datteldip und ein Avocado-Tzatziki. Und hier die Rezepte dazu:   Dip # 1: Tomatensalsa Einen Bund Frühlingszwiebeln zerkleinern und in...

mehr lesen